Freistellungsbescheid

Wir sind wegen Förderung von steuerbegünstigten gemeinnützigen Zwecken nach dem Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftssteuerbescheid des Finanzamtes Dresden Süd StNr.:203/140/02548, vom 20.10.2014 für den letzten Veranlagungszeitraum ab 2011 bis 2013  nach  § 5 Abs. 1  Nr. 9  des Körperschaftssteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach  § 3  Nr. 6  des Gewerbesteuergesetztes von der Gewerbesteuer befreit.

Sie können daher Ihre Spende bei der Steuererklärung geltend machen.
Bitte geben Sie für die Ausstellung einer Spendenbescheinigung im Verwendungszweck des Überweisungsträgers Ihre Adresse an.

Wir bestätigen, dass die uns zugewendeten Beträge im Sinne des §10b Abs. 1 des Einkommenssteuergesetzes (EStG) nur für die besonders förderungswürdigen Zwecke der Förderung der Langzeitarbeitslosen und Zuwanderer verwendet werden.